Uhren von Askania

Seit 2006 ist Berlin wieder ein Uhrenstandort. Unter dem Slogan „So tickt Berlin ..." fertigt Askania Premiumuhren und knüpft damit an eine bis 1871 zurückreichende Tradition an. Auch die Namen der Uhrenmodelle – zum Beispiel „Alexanderplatz", „Quadriga" oder „Tempelhof" – verdeutlichen die Verbundenheit zwischen ASKANIA und Berlin.

Askania

Herrenuhr ALEXANDERPLATZ

Uhrwerk Kaliber ASKANIA 2064
Gehäuse Edelstahl poliert
Besonderheiten Band Lederband oder Edelstahl, Saphirglas, Glasboden
Durchmesser ∅ ca. 38mm
Preis auf Anfrage
Art.-Nr.: ALE-2720
Askania

Herrenuhr AVUS

Uhrwerk Kaliber ASKANIA 2068
Gehäuse Edelstahl feingebürstet
Besonderheiten Band Lederband, Saphirglas, Limitiert
Durchmesser ∅ ca. 43mm
Preis auf Anfrage
Art.-Nr.: AVU-3600
Askania

Herrenuhr BREMEN

Uhrwerk Kaliber ASKANIA 2064
Gehäuse Edelstahl poliert
Besonderheiten Band Lederband mit Nieten, Saphirglas
Durchmesser ∅ ca. 38mm
Preis auf Anfrage
Art.-Nr.: BRE-4301
Askania

Herrenuhr C. BAMBERG

Uhrwerk Kaliber ASKANIA 2062
Gehäuse Edelstahl poliert
Besonderheiten Band Milanaise, Saphirglas, Sichtboden
Durchmesser ∅ ca. 42mm
Preis auf Anfrage
Art.-Nr.: ASK-8032
Askania

Damenuhr ELLY BEINHORN

Uhrwerk Kaliber ASKANIA 5063, Quarz
Gehäuse Edelstahl poliert
Besonderheiten Band Lederband, Saphirglas
Durchmesser ∅ ca. 35mm
Preis auf Anfrage
Art.-Nr.: BEI-7650